Protect every kiss 2009

Kiss-in am Homomahnmal

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Homophobie am 17. Mai 2009 veranstaltete MANEO den 3. MANEO Kuss-Marathon. Die Aktion fand in diesem Jahr am Berliner Homomahnmal im Tiergarten statt.

„Nach den wiederholen Anschlägen auf das Homomahnmal im Tiergarten wollen wir an diesem Ort ein sichtbares Zeichen gegen anhaltende Ausgrenzung und Hassgewalt gegen Homosexuelle setzen,“ so MANEO-Projektleiter Bastian Finke. „Schwule und Lesben, die sich in der Öffentlichkeit küssen, sind immer wieder Zielscheibe von Beleidigung, Bedrohung und körperlichen Angriffen. Dies wollen wir nicht akzeptieren. Der Kuss drückt Liebe und Zuneigung aus. Wir rufen dazu auf, den Kuss zu schützen. Denn Toleranz ist unsere Zukunft.“

Online-Spende

PRINT PAGEPDF VERSION