Pressearchiv

Berlin, 01.12.2008

MANEO-Soirée – die Talkrunde

„Homophobie in der Familie – Wie intervenieren?“

Wenn Vorurteile, Abwertungen und Hass gegenüber Homosexuellen zum familiären Alltag gehören, kann dies das Kind nicht nur nachhaltig prägen, sondern vielmehr schädigen.

Betroffen sind nicht nur schwule oder lesbische Jugendliche, denen bei ihrem Coming-out der Rückhalt der Eltern verwehrt bleibt, sondern auch Jugendliche, die die erlernten Einstellungen mit auf die Straße tragen und dann als Täter vorurteilsmotivierter Gewalt auffallen – in der Schule, bei der Polizei.
Muss nicht das Kindeswohl im Vordergrund stehen bzw. die Frage nach Interventionen auch in die Familie hinein, um zu verhindern, dass Kinder und Jugendliche mit Hassgewalt gegen Homosexuelle auffallen? Welche Interventionen, welche Beratungen stehen zur Verfügung, um die Familie zu erreichen? Diskutiert werden soll, in wie weit eine Kooperation der Ämter untereinander nötig ist.

Es diskutieren:
Dr. Sibyll Klotz, Bezirksstadträtin für Gesundheit und Soziales des Bezirksamtes Tempelhof-Schöneberg,
Angelika Schöttler, Bezirksstadträtin für Familie, Jugend, Sport und Quartiersmanagement,
Kazim Erdogan , Psychologe, u.a.

Moderation:
Jan Feddersen, Journalist und Redakteur taz - die tageszeitung.
DATUM: Montag, den 8. Dezember 2008
BEGINN: um 20:00 Uhr
VERANSTALTUNGSORT: Mann-O-Meter, Bülowstr. 106
ANFAHRT: U-Bhf. Nollendorfplatz, Bus M19, 106, 187

 

Newsletter-Anmeldung

Newsletter-Kontakt
Ja, ich interessiere mich für Euren Newsletter. Bitte nehmt mich in Euren Verteiler auf.

weitere Pressemitteilungen

Berlin, 29.12.2008

Homophober Übergriff auf Gäste des „Leander“ in Potsdam

mehr »

Berlin, 07.12.2008

MANEO-WERKSTATT 3

mehr »

Berlin, 01.12.2008

MANEO-Soirée – die Talkrunde

mehr »

Berlin, 23.11.2008

Anti-Homophobie-Kongress der Grünen-Bundestagsfraktion:

mehr »

Berlin, 05.11.2008

Mahnwache nach schwerem antischwulen Übergriff am U-Bhf. Hallesches Tor

mehr »

Berlin, 03.11.2008

Mahnwache nach homophobem Übergriff am U-Bhf. Hallesches Tor

mehr »

Berlin, 01.11.2008

ABDRUCK einer Pressemeldung der SPD Friedrichshain-Kreuzberg

mehr »

Berlin, 31.10.2008

Erneut schwerer schwulenfeindlicher Übergriff in aller Öffentlichkeit

mehr »

Berlin, 09.10.2008

MANEO-Wanderausstellung „Zeugnisse schwulenfeindlicher Gewalt“ Vernissage im Berliner Polizeipräsidium

mehr »

Berlin, 08.10.2008

Tolerantia-Preis 2008

mehr »

Berlin, 07.10.2008

Tolerantia-Preis 2008

mehr »

Berlin, 25.09.2008

MANEO-Vernissage - Zeugnisse schwulenfeindlicher Gewalt’ in Reinickendorf

mehr »

Berlin, 23.09.2008

„Verschlusssache Homophobie“ in Reinickendorf

mehr »

Berlin, 15.09.2008

MANEO-SOIRÉE – die Talkrunde

mehr »

Berlin, 08.09.2008

Hochzeitspaar Hermanns-Macht bat um Spende für schwules Anti-Gewalt-Projekt MANEOMANEO sagt Danke!

mehr »

Berlin, 15.08.2008

Tiergarten-Überfälle: „Homophober Hintergrund – Täter drangen gezielt ins Cruising-Gebiet ein.“

mehr »

Berlin, 11.08.2008

Raubüberfälle im Tiergarten - Polizei sucht Zeugen

mehr »

Berlin, 24.07.2008

Polizeipräsident Glietsch sucht das Gespräch mit Mitarbeitern wegen homophober Äußerungen

mehr »

Berlin, 24.07.2008

Bedeutendes Signal für Berlin - Polizeipräsident hisst Regenbogenfahne vor Berliner Polizeipräsidium

mehr »

Berlin, 17.07.2008

Heterosexueller Mann wird Opfer schwulenfeindlicher Gewalt

mehr »

Berlin, 26.06.2008

MANEO-Jahresbericht 2007

mehr »

Berlin, 21.06.2008

Pressegespräch am 24.06., 12 Uhr, im Mann-O-Meter

mehr »

Berlin, 20.06.2008

MANEO wirbt um Unterstützung

mehr »

Berlin, 20.06.2008

Reinickendorf hisst Regenbogenflagge

mehr »

Berlin, 19.06.2008

Engagement um Toleranz in Europa gewürdigt: Bekanntgabe der TOLERANTIA-Preisträger 2008

mehr »

Berlin, 19.06.2008

MANEO würdigt Engagement

mehr »

Berlin, 16.06.2008

Cruising im Tiergarten

mehr »

Berlin, 02.06.2008

MANEO-Wanderausstellung Zeugnisse schwulenfeindlicher Gewalt im Rathaus Wilmersdorf: „Einzigartige Dokumentation“

mehr »
PRINT PAGEPDF VERSION