Pressearchiv

Berlin, 14.11.2013

120 Gäste besuchten das MANEO Charity Dinner 2013

Am 28. Oktober veranstaltete MANEO im deutschlandweit bekannten Quatsch Comedy Club ein Charity Dinner. 120 prominente Gäste aus Kultur, Show, Sport, Politik, Wirtschaft und Gesellschaft erlebten einen bezaubernden Abend mit zahlreichen atemberaubenden Showeinlagen. Die Veranstaltung, mit der MANEO Geld für seine nichtsenatsgeförderte Arbeit sammelte, stand unter der Schirmherrschaft des Regierenden Bürgermeisters von Berlin und wurde von dem ‚Berliner Toleranzbündnis‘ unterstützt; diesem haben sich bereits 115 Unternehmen angeschlossen.

Der Friedrichstadt-Palast, Mitglied im ‚Berliner Toleranzbündnis, präsentierte sich auf dem Charity Dinner im Quatsch Comedy Club mit dem Ensemble ‚Muscles‘. © Foto: B.DummerDer Friedrichstadt-Palast, Mitglied im ‚Berliner Toleranzbündnis, präsentierte sich auf dem Charity Dinner im Quatsch Comedy Club mit dem Ensemble ‚Muscles‘. © Foto: B.Dummer

Neben dem Regierende Bürgermeister von Berlin Klaus Wowereit hatte zahlreiche weitere prominente Personen ihre Unterstützung zugesagt. Zu ihen zählten André Schmitz, Staatssekretär für kulturelle Angelegenheiten, Lala Süsskind, ehem. Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde zu Berlin, Peter Kurth, Berliner Finanzsenator a.D., Brigitte Zypries, Bundesjustizministerin a.D., Thomas Herrmanns, Fernsehmoderator und Entertainer, Werner Gegenbauer, Präsident von Hertha BSC und ehem. Präsident der IHK Berlin, Dr. Berndt Schmidt, Intendant des Friedrichstadt-Palastes, Barrie Kosky Intendant Komische Oper Berlin, Wieland Speck, Internationale Filmfestspiele Berlin, Bruno Gmünder, Unternehmer, Gabi Decker, Kabarettistin, Judy Winter, Theater und Filmschauspielerin, und Barbara Schöne, Schauspielerin und Sängerin.

Ein genussvolles Drei-Gänge-Menü, das vom Hotel Berlin Zoo zubereitet und serviert wurde, erfreute die Sinne der Gäste ebenso wie das bezaubernde und abwechslungsreiche Programm mit großartigen Künstlerinnen und Künstlern. Zu ihnen zählten das Ensemble des Friedrichstadt-Palast mit "Muscles", der Tenor Timothy Richards von der Komische Oper Berlin, 'The Gospel Friends' von der Chorverband der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, das vietnamesische Lotusensemble, Gabi Decker, Judy Winter und die jungen Nachwuchs-Saxophonisten Lutz Daniel und Uwe Ritzschke. Die gesamte Veranstaltung überzeugte auch durch seine professionelle Regie. Alle Gäste waren anschließend voller Lobes.

Tolerantia-Award für Sabine Augstein

Während der Veranstaltung wurde Rechtsanwältin Maria Sabine Augstein mit dem diesjährigen europäischen Tolerantia-Award ausgezeichnet. Sie wurde dafür geehrt, dass sie in den vergangenen Jahrzehnten mehrfach erfolgreich vor dem Bundesverfassungsgericht für die Gleichberechtigung von Homosexuellen und Transsexuellen in Deutschland durchgesetzt hatte. Die Vertreter der 11-köpfigen Jury, die aus Mitgliedern des MANEO-Beirates und Mitarbeitern von MANEO bestand, hatte sich einstimmig für Maria Sabine Augstein als die diesjährige deutsche Preisträgerin des europäischen Tolerantia Award 2013 entschieden. Der Preis wurde feierlich von den Jurymitgliedern Christa Arnet und Bruno Gmünder überreicht. Die Offizielle Preisverleihungszeremonie hatte im September in Warschau stattgefunden, an der Maria Sabine Augstein aus Termingründen nicht teilnehmen konnte.

Gay-Straight-Alliance - das Berliner Toleranzbündnis

Zum MANEO Charity Dinner 2013 hatte MANEO die Mitglieder des 'Berliner Toleranzbündnisses' und weitere Unterstützerinnen und Unterstützer eingeladen, die sich gemeinsam für eine gesellschaftliche 'Gay-Straight-Alliance' einsetzen und mit ihrem Engagement Brücken und Bündnisse zwischen Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Trans*personen und Heterosexuellen stärken. Sie alle verbindet das Bemühen, Gemeinsamkeiten zu betonen, gesellschaftliche Toleranz und Vielfalt zu fördern und gegen Homophobie und Hassgewalt, gegen jede Form vorurteilsmotivierter Gewalt gegenüber gesellschaftlichen Gruppen entschlossen einzutreten. Dem von MANEO organisierten 'Berliner Toleranzbündnis' haben sich bereits 115 Unternehmen angeschlossen.

Spenden unterstützen nicht-senatsfinanzierte Anti-Gewalt-Arbeit von MANEO

Obwohl in den letzten 10 Jahren die Anfragen und damit die Arbeit von MANEO insgesamt kontinuierlich anwuchs, hatten sich der senatsgeförderte finanzielle Rahmen kaum geändert. Deshalb benötigt MANEO auch mehr Spenden. Die Spenden, die MANEO mit dem Charity Dinner gesammelt hat, entlasten das Projekt. Sie werden wie vorgesehen für die Tätigkeitsbereich Opferhilfe - und Gewaltpräventionsarbeit (u.a. für die proaktive gewaltpräventive Vorortarbeit mit den 'Nachtflugbegleitern'), bürgerschaftliches Engagement und Öffentlichkeitsarbeit (u.a. für Informationsmaterial und Werbung) und die internationale Zusammenarbeit (u.a. 'Regenbogenbrücke') verwendet.

MANEO Charity Dinner 2013 - Eindrücke

Eindrücke vom MANEO Charity Dinner 2013 findest Du in unserer Galerie.

 

Newsletter-Anmeldung

Newsletter-Kontakt
Ja, ich interessiere mich für Euren Newsletter. Bitte nehmt mich in Euren Verteiler auf.

weitere Pressemitteilungen

Berlin, 05.12.2013

U-Bahnhof Nollendorfplatz erleuchtet in Regenbogenfarben

mehr »

Berlin, 20.11.2013

MANEO informiert zu Schwerpunktthemen der Gewaltprävention

mehr »

Berlin, 14.11.2013

120 Gäste besuchten das MANEO Charity Dinner 2013

mehr »

Berlin, 07.11.2013

Informationsveranstaltungen zu Schwerpunktthemen der Gewaltprävention

mehr »

Berlin, 15.09.2013

Tolerantia Awards in Warschau verliehen - Maria Sabine Augstein erhält den Tolerantia Award 2013

mehr »

Berlin, 11.09.2013

Einladung zur MANEO-Soiree - Polizei und Staatsanwaltschaft: engagiert gegen homosexuellenfeindliche Gewalt in Berlin

mehr »

Berlin, 10.09.2013

MANEO zeigt Präsenz - MANEO unterstützt Protestaktionen gegen homophobe Gesetze in Russland

mehr »

Berlin, 19.08.2013

Gewaltpräventionsarbeit mit den MANEO-Nachtflugbegleitern - Vorort unterwegs in Prenzlauer Berg, Friedrichshain und Kreuzberg

mehr »

Berlin, 05.08.2013

MANEO zeigt Unterstützung - In Tel Aviv wurde des Anschlags vor vier Jahren gedacht

mehr »

Berlin, 21.06.2013

“1.000 Kisses, from Berlin to Paris with Love” - Auf dem Berliner CSD sammelt MANEO weiter Küsse

mehr »

Berlin, 20.06.2013

Grußwort von Hertha BSC an MANEO anlässlich der CSD-Saison 2013

mehr »

Berlin, 19.06.2013

Feierstunde im Rathaus Schöneberg

mehr »

Berlin, 16.06.2013

21. Lesbisch-Schwules Straßenfest in Berlin

mehr »

Berlin, 10.06.2013

Jahresempfang des Bundesverbandes der Lesben und Schwulen in der Union (LSU) - MANEO erhält Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro

mehr »

Berlin, 10.06.2013

Einheitliche Standards in Europa unterstützen Opferschutz- MANEO-Projektleiter Bastian Finke spricht auf Europäischer Opferhilfekonferenz in Edinburgh

mehr »

Berlin, 30.05.2013

Neue Mitglieder im Toleranzbündnis - MANEO-Nachtflugbegleiter besuchen empfehlenswerte Berliner Hotels

mehr »

Berlin, 20.05.2013

Küsse gegen Ausgrenzung und Gewalt - Kiss-Ins zum Internationalen Tag gegen Homophobie und Trans*phobie

mehr »

Berlin, 17.05.2013

Anläßlich des Internationalen Tages gegen Homophobie und Trans*phobie (17. Mai) - Hertha BSC wird Mitglied im ‚Berliner Toleranzbündnis‘ – Anschnitt eines Regenbogenkuchens im Olympiastadion

mehr »

Berlin, 17.05.2013

Homophobe Gewaltfälle in Berlin auf gleichbleibend hohem Niveau - Homophobe Hassgewalt bedroht demokratische Prinzipien

mehr »

Berlin, 17.05.2013

Angst, Isolation und Diskriminierung bei LGBT-Personen in Europa weit verbreitet

mehr »

Berlin, 16.05.2013

Anläßlich des Internationalen Tag gegen Homophobie und Trans*phobie - Regenbogenkuchenanschnitt im Berliner Abgeordnetenhaus

mehr »

Berlin, 13.05.2013

Internationaler Tag gegen Homophobie

mehr »

Berlin, 03.05.2013

MANEO-Antrittsbesuch beim neuen Berliner Polizeipräsidenten Klaus Kandt - Berliner Polizei nimmt vorurteilsmotivierte Straftaten ernst

mehr »

Berlin, 02.05.2013

„Kiss-In” am 17. Mai: Internationaler Tag gegen Homophobie und Trans*phobie - Mit Küssen sichtbare Zeichen setzen

mehr »

Berlin, 26.04.2013

Moderation zwischen CSD und CDU in Berlin

mehr »

Berlin, 18.04.2013

Internationaler Tag gegen Homophobie und Trans*phobie - MANEO mobilisiert mit „Kiss Kiss Berlin“

mehr »

Berlin, 17.04.2013

Zwei homophobe Straftaten gegen schwule Männer in einer Woche - Opfer wurde am Theodor-Heuss-Platz auf belebte Straße geschubst – ein weiterer Mann in Kreuzberg mit Messer verletzt

mehr »

Berlin, 16.04.2013

MANEO Soirée – Die Talkrunde - Ich liebe mein Kind! Eltern setzen Zeichen

mehr »

Berlin, 13.03.2013

Internationale Tourismusbörse Berlin - MANEO zeigt Präsenz auf der ITB

mehr »

Berlin, 13.03.2013

MANEO Party-Benefiz – powered by people for tolerance - kiss kiss Berlin 2013

mehr »

Berlin, 20.02.2013

Erfolgreiche Kick-off-Veranstaltung zu neuer MANEO-Kampagne - Expertenrunde diskutierte zu K.O.-Tropfen

mehr »

Berlin, 25.01.2013

Einladung zur MANEO-Soiree

mehr »
PRINT PAGEPDF VERSION