Engagement

„Ehrenamt? Ehrensache!


Dein Talent ist gefragt!


Du erkennst deine Stärken im Gespräch mit Menschen und möchtest im direkten Kontakt mit ihnen erste Informationen über die Arbeit von MANEO vermitteln sowie erste Hilfen und Angebote erklären, die wir ihnen als Betroffene und Zeugen von Diskriminierung und Straftaten bieten können?


Du bist ein Organisationstalent und möchtest bei der Vorbereitung und Durchführung von Events, beispielsweise auf dem Schwul‐Lesbischen Stadtfest, beim CSD, bei Kiss-Kiss-Berlin, unserem Party‐Benefiz oder im Rahmen einer internationalen Fachkonferenz aktiv dabei sein?


Du hast Spaß am Schreiben oder an Grafik und Design, hast Lust an unterschiedlichen Publikationen – von Flyer über Website bis Fachzeitschrift –mitzuwirken?


Du bist ein Nachtschwärmer, kennst die (schwulen) Partyszenen der Stadt und möchtest dort zum Beispiel Vor‐Ort‐Aktionen begleiten?
Du hast eigene Ideen, wie du deine Talente einbringen und öffentlichkeitswirksam unter Beweis stellen kannst?


Dann bewirb dich

Links:

“Ehrenamt Ehrensache-2018”

“MANEO-Handout zum Ehrenamt”

Würdigungen

Seit 2002 würdigt MANEO das ehrenamtliche Engagement seiner Mitarbeiter und vieler weiterer ehrenamtlicher Helfer*innen, Freunde*innen, Unterstützer*innen und Partner*innen, ohne deren Einsatz die Arbeit von MANEO kaum vorstellbar ist. Regelmäßig lädt dazu MANEO ins Rathaus Schöneberg ein. Die Feierstunde steht seit einigen Jahren regelmäßig unter der Schirmherrschaft der Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler.

MANEO-Award

Engagement setzt Zeichen – und verdient eine Auszeichnung: MANEO würdigt mit seinem Deutschland-Preis vorbildliches Engagement made in Germany.

mehr »
PRINT PAGEPDF VERSION
-->